Schulungen für Patienten mit Diabetes, arterieller Hypertonie (Bluthochdruck), Asthma und COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung).

Im Rahmen der Disease-Management-Programme schulen wir Sie beim richtigen Umgang mit ihrer Erkrankung.

Gerichtet sind diese Schulungen an:

  • Typ II Diabetiker mit zusätzlicher Ernährungsberatung
  • Patienten mit Bluthochdruck (KHK)
  • Patienten mit Asthma
  • Patienten mit COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung)

In den Kleingruppen können Sie Ihr Gesundheitswissen verbessern und somit Spätfolgen Ihrer Krankheit verhindern. Für gesetzlich Versicherte sind diese Patientenschulungen kostenlos. Melden Sie sich einfach in der Praxis für einen Schulungstermin an.

Diabetikern und Patienten mit KHK empfehlen wir auch, sich bei den DMP-Programmen ihrer Kassen anzumelden. Diese Programme dienen der langfristigen Behandlung durch regelmäßige Kontrollen und fortwährende Behandlung. Das Verhindern von Folgeerkrankungen und eine Verbesserung der Lebensqualität ist dabei vorrangiges Ziel.