Reisemedizin

Für Ihre nächste Reise können Sie aktuelle reise- und tropenmedizinische Informationen und Vorsorgetips bekommen:

  • Impfberatung und Impfungen für Reisen in subtropische und tropische Länder.
  • Informationen zu Ihrer Reisapotheke
  • Eignungsuntersuchung für Sporttaucher

Aktuelle Reisewarnungen finden Sie auf den Internet-Seiten des Auswärtigen Amtes.



Gelbfieberimpfung

Stempelabdruck für die offizielle Gelbfieberimpfstelle. Das Gelbfieber ist eine durch Mücken übertragende und durch den Gelbfiebervirus ausgelöste schwere und im ungünstigsten Verlauf tödlich endende Erkrankung. Sie tritt in tropischen Regionen, besonders in Afrika und Südamerika auf.

Mindestens 10 Tage vor Beginn Ihrer Reise sollten Sie sich gegen Gelbfieber impfen lassen.

Die Praxis Makowka besitzt die staatliche Zulassung als WHO-Gelbfieberimpfstelle des Landes NRW (Zulassungsnummer 454).

In unserer Praxis erhalten Sie eine alle nötigen Informationen zum Thema Gelbfieber und Gelbfieberimpfung.